UN SEX SKANDAL Ein Film von Sam Collyns, Ramita Navai In den letzten 15 Jahren haben die Vereinten Nationen mehr als 1.700 Anschuldigungen wegen sexuellen Missbrauchs durch ihre Friedenstruppen in Konfliktzonen auf der ganzen Welt erfasst. Die Dokumentation „Der UN Sex Skandal“ untersucht, warum das

UN SEX SKANDAL

Ein Film von
Sam Collyns,
Ramita Navai

In den letzten 15 Jahren haben die Vereinten Nationen mehr als 1.700 Anschuldigungen wegen sexuellen Missbrauchs durch ihre Friedenstruppen in Konfliktzonen auf der ganzen Welt erfasst. Die Dokumentation „Der UN Sex Skandal“ untersucht, warum das Problem des sexuellen Missbrauchs trotz Gegenmaßnahmen seitens der UN fortbesteht und warum nur 53 Soldaten und ein ziviler UN Mitarbeiter jemals wegen Sexualstraftaten ins Gefängnis geschickt wurden.

 

2018 – 52 Min.
NDR/ARTE
Awards: Nominiert für einen Emmy & Grierson Award

Kamera

Fred Scott
Thomas Kaufman
Matt Logan
Jason Longo

Musik

Jack Ketch

Schnitt

Guy Creasey
Gary Beelders
Ramon Urselmann

Grafik

Blue Spill

Aufnahmeleitung

Juliet Hofmann
Inna Lazareva
Sylvain Muyali
Bienvenu Bitta
Saint Clair Toubissa
Faustin Zengagba
Célestin Yetomane

Redaktion

Kathrin Bronnert (NDR)

Produktion
Roxana Portase (Ronachan Films)
Tristan Chytroschek (a&o buero)
Melanie Clausen (NDR)

 

Eine Produktion von
Ronachan Films
Deutsche Fassung:
a&o buero filmproduktion