Schwärme Ein Film von Jakob Kneser Intelligenz der Massen "Der Film setze Maßstäbe, so die Jury. Ungewöhnliche Bildführung, Effekte, Schnitt und Musik heben sich auffällig frisch von vergleichbaren Dokumentationen ab und erzeugten eine ganz eigene, spannende Atmosphäre." (Green Screen)   Sie si

Schwärme

Ein Film von Jakob Kneser

Intelligenz der Massen

„Der Film setze Maßstäbe, so die Jury. Ungewöhnliche Bildführung, Effekte, Schnitt und Musik heben sich auffällig frisch von vergleichbaren Dokumentationen ab und erzeugten eine ganz eigene, spannende Atmosphäre.“ (Green Screen)

 

Sie sind faszinierend – aber sie erwecken auch Furcht: Schwärme, als Träger einer Form von der menschlichen radikal unterschiedenen Intelligenz. Seit einiger Zeit beschäftigen sich außer Biologen und Hirnforschern auch KI-Forschung und Robotik intensiv mit Superorganismen, Schwärmen und ihrer selbstorganisierten Kollektivintelligenz. Aber auch die Soziologen und Neurowissenschaftler, denn womöglich sind wir Menschen selbst den Schwärmen ähnlicher, als wir denken. Eine Reise zu den Urgründen der Intelligenz.

 

ZDF/ARTE/TVC/RTE/DDK/FHS USA/WUHAN TV/AL JAZEERA/TVS RUSSIA – 2009
Awards: Nature & Science Award 2011, Green Screen 2010, Golden Dragon 2010

 

In Zusammenarbeit mit EUROVISION SCIENCE und der Europäischen Kommission, DG Research, Japan Wildlife Festival – Nature&Science Award, International Science Festival Athen, Life Science Film Festival Tschechien

Kamera: Christian Eichenauer
Schnitt: Norik Stepanjan